Prof. George Birkmayer Produkte

 
NADH Skin Serum, 10 & 30 ml

NADH Forschung

Nach Jahren extensiver Forschungstätigkeit ist es Prof. Dr. med. Dr. chem. Georg Birkmayer gelungen, eine stabile Form von NADH zu entwickeln. Davor waren Experten der Meinung, dass NADH zu instabil sei, um therapeutisch angewendet werden zu können.

Der einzigartige Prozess der Stabilisierung war der entscheidende Quantensprung in der Entwicklung eines NADHProduktes für die orale Anwendung. Diese innovative Formulierung, durch die NADH bioverfügbar – also für den Körper aufnehmbar – wurde, ist durch zahlreiche Patente in vielen Ländern der Welt anerkannt worden.

NADH Arthros

Was ist NADH?

NADH ist die Abkürzung für die biologische Substanz Nicotinamid-Adenin-Dinucleotid-Hydrid. NADH ist auch als Coenzym-1 bekannt. Dieses Coenzym-1 (= NADH) ist ein Derivat des Vitamin B3 und fungiert als Katalysator in jeder einzelnen Körperzelle! Vereinfacht ausgedrückt ist das NADH, der biologische Wasserstoff der mit dem Sauerstoff in der Zelle reagiert und Energie produziert.

NADH ist der Treibstoff der zellulären Energieproduktion, indem es in den Kraftwerken der Zellen, den Mitochondrien, ATP produziert. ATP (AdenosinTriPhosphat) ist die in chemischer Form gespeicherte Energie im menschlichen Körper. Ohne NADH kann die Zelle keine Energie produzieren. Ohne NADH sterben die Zellen ab, und das Leben käme zum Erliegen. Also je mehr NADH der Organismus zur Verfügung hat, desto mehr Energie kann er produzieren, desto besser funktioniert er und desto länger lebt er.

NADH Dentalgel 10 ml

 

NADH ist der essentielle Co-Faktor für mehr als 1000 Stoffwechselreaktionen im menschlichen Organismus. Die wichtigsten davon sind:

1. NADH erhöht die ATP-Energie-Produktion in jeder Zelle
2. NADH repariert veränderte DNA und geschädigte Zellen
3. NADH ist ein starkes Antioxidans.

NADH Vision

Stärkstes Antioxidans

Nach Ansicht vieler Experten ist NADH sogar das stärkste Antioxidans. NADH, auch als Coenzym-1 bekannt, hat eine Vielzahl biologischer Funktionen. Die wichtigste ist: NADH erhöht die ATP-Energie in der Zelle. Je mehr ATP eine Zelle zur Verfügung hat, desto besser funktioniert sie. NADH stimuliert auch die Biosynthese von Dopamin, einem Botenstoff, der auch als Glückshormon bezeichnet wird.

Prof. George Birkmayer NADH® ist die einzige stabilisierte, absorbierbare patentierte Form von NADH, und wurde von Prof. Dr. Dr. Birkmayer entwickelt. Es ist ein Nahrungsergänzungsmittel für Menschen, deren Lebensstil oder Alter mehr Energie verlangt.

Wissenschaftliche Publikationen über NADH

 
Weitere Informationen zu den Prof. George Birkmayer Produkten finden Sie im Shop...